Emil Gross

Der Schlagzeuger Emil Gross steht im Spannungsfeld von JamRock, Experimental Impro, Jazz, Blues, Rocksteady und Marokkanischer Musik. Er steuert rund zehn musikalische Projekte derzeit von Wien und Berlin aus, wo er auch unterrichtet und als Studiomusiker tätig ist. In den letzten Jahren tourte er mit zahlreichen Projekten und Musikern wie Joe Fonda, Oliver Lake, Paul […]

Der Schlagzeuger Emil Gross steht im Spannungsfeld von JamRock, Experimental Impro, Jazz, Blues, Rocksteady und Marokkanischer Musik. Er steuert rund zehn musikalische Projekte derzeit von Wien und Berlin aus, wo er auch unterrichtet und als Studiomusiker tätig ist.

In den letzten Jahren tourte er mit zahlreichen Projekten und Musikern wie Joe Fonda, Oliver Lake, Paul Rogers, Mike Kindred, Abdeljalil Kodssi, Diego Mune, Michael Jeffry Stevens oder Debbie Davis durch Europa, Nordafrika und die USA.

Als Gitarrist, Bassist und Sänger wirkte er in den letzten Jahren bei mehreren Projekten und Alben mit. Einige Zeit befasste sich Emil Gross mit der Kultur der Gnawa in Marokko, wohin ihn der Musiker Abdeljalil Kodssi brachte. Mit ihm und seinem Sohn Yassin Kodssi bilden sie seit über 5 Jahren das Grundgerüst der Band Atlas Austria Express.

Homepage: www.emilgross.com

Emil Gross ist ein Musiker der in Wien und Berlin aktiv ist.

Foto: Emil Gross

Projekt & Partner

Die Zukunftskonferenz ist ein Gemeinschaftsprojekt von Idealism Prevails, Sender.fm, Neue Debatte, Intando gem. UG, dem Verein für kulturelle Information, Respekt.plus, dem Kulturverein Limmitationes sowie dem Künstlerinnenkollektiv Free Forms of Arts in Kooperation mit Aktionsradius Wien.